Maren: „Es gibt nur arm und arm verrecken in Madagaskar“ (2/2)

Madagaskar hat die schönste Natur, einfach traumhaft, die coolsten Tiere, man hat sich gefühlt wie in dieser Welt und trotzdem in einer anderen Welt, weil alles immer einen Ticken anders aussah. Das war richtig schön und auch das Einzige Erholsame.   Es gibt die nettesten Menschen bis hin zu menschenverachtenden Menschen. Es gibt nur Armut. […]

Lesen Sie weiter


Jeder ist kreativ!

Anja macht gerade eine Blogparade. Und ich hab mitgemacht. Thema? „Kreativ und frei“ Mehr zum Thema? Findet ihr hier: http://anjajaeger.com/blogparade-kreativ-und-frei/   Jeder ist kreativ! Manch einer wird sagen „Ich bin nicht (sonderlich) kreativ“ und unterschätzt sich immens. Kreativität ist eine Fähigkeit, die in unseren Genen angelegt ist.   Kreativität ist Teil unseres Potenzialpools, mit dem […]

Lesen Sie weiter


Natur-/Wildnispädagogik # 2: Der Blick auf die eigene Biografie

Nachdem ich im letzten Jahr Richard Louvs „Das letzte Kind im Wald“ gelesen habe, war ich überzeugt davon, ein Natur-Defizit zu haben. Immer wieder ertappte ich mich bei seinen Ausführungen über seine Kindheit dabei, wie ich seine Erfahrungen mit meinen verglich.   Welche Erfahrungen sind Teil meiner Biografie? Wie bestimmen sie mein (pädagogisches) Handeln heute? […]

Lesen Sie weiter