Hausunterricht – eine lohnende Alternative zum derzeitigen Schulsystem in Deutschland? (Teil 2)

Welche Möglichkeiten eröffnen sich durch Hausunterricht, die im schulischen Rahmen kaum umsetzbar sind?   Kindorientierung und Partizipation Unter Kindorientierung wird verstanden, dass sich Unterricht auf die Interessen und Bedürfnissen der Kinder ausgerichtet ist. Voraussetzung dafür ist die Beteiligung von Kindern an der Gestaltung des Bildungsprozesses. Im aktuellen Schulsystem ist das kaum umsetzbar, da sich Lehrer […]

Lesen Sie weiter


Hausunterricht – eine lohnende Alternative zum derzeitigen Schulsystem? (Teil 1)

Seit ich 2011 in Neuseeland für eine Familie gearbeitet habe, die unschooling praktizierte, war ich fasziniert von der Idee des Homeschooling bzw. Hausunterrichts. Als ich vor fast einem Jahr erneut in Neuseeland war, habe ich ein Interview mit Valda und Ellen zu ihren Erfahrungen mit homeschooling bzw. unschooling geführt und war begeistert von den Gestaltungsmöglichkeiten, […]

Lesen Sie weiter


„Mein Name ist Albin und ich lade euch ein mit mir für den Frieden in Syrien zu wandern“

Helft Albin seine Vision wahr zu machen: „Ich sah mich und Tausende von Freunden nach Syrien kommen und in Aleppo war Frieden, in einem Jahr ab jetzt, und wir bringen Tausende Samen mit uns“ Albin wandert nach Aleppo. Er startete in Schweden und seine Reise began am 12. Juni 2016. Er wandert für den Frieden. […]

Lesen Sie weiter


Erste Rezensionen zu Mademoiselle Loisette

Lest hier die ersten Rezensionen von der Oetinger34 community über Mademoiselle Loisette:   Liebes Loisette-Team, gerade habe ich euer Projekt entdeckt und ganz hingerissen durchgeblättet. Da will ich doch gerne den Anfang machen und die erste Rezi schreiben … Nein, was für eine niedliche Geschichte! So viel Hingabe, Lebensfreude und Lebendigkeit! Außerdem liebe ich Katzen. […]

Lesen Sie weiter


Eine kleine Mademoiselle entsteht

Wenn mir eine Idee zu einer Geschichte kommt, muss ich immer unwillkürlich an die Szene aus der „Unendlichen Geschichte“ denken (mein absolutes Lieblings-Kinderbuch!). Er gibt ihr den Namen „Mondenkind“ und rettet damit Phantasien. Dann stehen Bastian und die kindliche Kaiserin im Dunkeln und sie gibt Bastian ein leuchtendes Samenkorn. Alles, was Bastian nun tun muss, […]

Lesen Sie weiter